Familie.Natur.Zeit.

Das Familien-Abenteuer im Campdorf Kumberg. 

vom 11.-14. JULI 2024 (Anreise ab 10.7 15 Uhr möglich!)

Hier findest du alle Infos!

 

 

Stress raus - Abenteuer rein

Das Familien-Feriencamp im Grazer Umland! 

Tagsüber spielen, erforschen und wandern im Wald, danach zur Abkühlung schwimmen im angrenzenden See. Abends nach dem Grillen und Singen am Lagerfeuer in die gemütlichen Hütten-Stockbetten fallen – noch besser kann ein Familienurlaub nicht sein!

Facts

  • Tagsüber nach Lust und Laune - alleine oder mit anderen Familien - eine gemütliche Zeit am See, im Camp oder im Wald verbringen
  • Abends gemeinsam Essen und zusammensitzen am Lagerfeuer!
  • Frosch und Fledermauswanderung in der Dämmerung
  • Freitag und Samstag Vormittag Kreativ- Workshops (Batik, Actionpainting etc.)
  • Ohne Zwang, jeder wie er mag. So kannst du gut auf die eigenen (Familien)Bedürfnisse achten!

Essen

  • Selbstversorgung –Gemeinschaftsküche mit Kühlschrank oder Essen im Restaurant Seecafe der WellWelt
  • Donnerstag: Buffet der Fülle - jede Familie bringt eine Süße und eine Pikante Speise mit
  • Freitag: Kesselgulasch am Lagerfeuer (im Preis inkludiert)
  • Samstag: Grillen 

Möglichkeiten

  • Spaziergang/Wanderung im Wald
  • Quellweg St. Radegund und Schöckl sind in der Nähe (mit dem Auto erreichbar)
  • Outdoor Games (Fußball, Volley Ball, Mini-Golf etc. in der WellWelt)
  • Kreative Möglichkeiten (Material wird zu Verfügung gestellt)
  • Erforschen und Lager bauen im Wald
  • Froschwanderung in der Dämmerung

Anmeldung auf Anfrage! 

Kosten (Material, Feuerholz, Organisation)

  • 179€ (exkl. Hütte) für Rookies
  • 149€ (exkl. Hütte) für Stammgäste

Im Falle einer Stornierung werden 179€ bzw. 149€ Bearbeitungsgebühr einbehalten.

Hüttenpreis lt. Homepage der WellWelt Kumberg (www.wellwelt.at/campdorf

  • Hütte - Preis pro Kopf für 3 Nächte: ca. 50€

Bitte beachtet die Storno Bedinungen der WellWelt. Stornierungen nach dem 1.Juni nur noch bei der Gemeinde möglich!

 Anmeldung und weitere Infos gibts per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Telefon +436643634417

 

FAQ

Wie sind die Hütten ausgestattet?

Pro Hütte gibt es zwei, von aussen, getrennt begehbare Zimmer. In dem Zimmer sind 2 Stockbetten (insgesamt 4 Schlafplätze), ein kleiner Tisch und ein Regal. mit etwas kreativem Schubidu kann ein Familienbett gezaubert werden. Bitte Matratzen- und Kopfpolster Überzug sowie Schlafsack mitnehmen! Zum Schlafen reicht es aus! Duschen und Toiletten werden gemeinsam (Männer und Frauen getrennt) bei den Sanitär-Anlagen genutzt.

Dürfen andere Familienmitglieder auch mitkommen?

Natürlich darf die ganze Familie mit Eltern, Geschwisterkinder, Patenkinder, Freund:innen, Tanten, Onkeln, Großeltern und PatInnen mitkommen! Einfach bei der Anmeldung bekannt geben, wie viele Erwachsene und wie viele Kinder mitkommen. 

Ist der Preis für das Programm für die ganze Familie und was ist dabei?

Ja! Das ist der Familienpreis 179€ bzw. 149€ - inkludiert sind Crew mit Praktikanti:innen, Feuerholz, Material, Kesselgulasch und alles drum herum.

Das Camp ist Low-Budget berechnet. Solltest du dennoch gerne mitkommen wollen, aber finanziell nicht die Möglichkeiten haben, melde dich gerne bei mir und wir finden eine Lösung!

Das Camp ist bei Marie, die Hütte ist bei der Badekassa WellWelt Kumberg zu bezahlen. ACHTUNG - Kinder bis zum 3. Geburtstag sind kostenlos!

Wie ist das Programm gestaltet?

Die Erfahrung von den letzten Jahren (2018-2023) haben gezeigt, dass es einfacher für die Familien ist, selbst das Programm zu gestalten. Baden im See, Minigolfen, Fußball oder Volleyball spielen, spazieren im Wald, wandern im Umland, usw. Praktikant:innen bieten Basteleien und Outdoor Programm an. Freitag und Samstag gibt es jeweils einen Kreativ Workshop. Daher gibt es viel Zeit für individuelle Aktivitäten. Wirgenug Material mit, damit man sich kreativ beschäftigen kann (basteln kannst du: Zauberstab, Armband, Traumfänger etc., zusätzlich gibts noch Papier und Stifte zum Malen). Einfach danach fragen! Abends kommen wir dann zusammen um den Tag beim gemeinsamen Kochen und/oder Grillen am Lagerfeuer ausklingen zu lassen. 

Bis wann können wir uns anmelden? 

Anmeldeschluss ist der 1.Mai 2024, sofern das Camp nicht vorher bereits ausgebucht ist! Kurzfristige Stornierungen müssen bei Marie und auch direkt bei der Gemeinde gemeldet werden. 

Wir haben ein kleines Baby und wollen auch mitkommen, geht das?

Natürlich kannst du auch mit Baby mitkommen! Ein Reisegitterbett hat im Hüttenzimmer auf jeden Fall Platz. Auch kann man einen Matratzenstapel machen, sodass man eine große Liegefläche hat - quasi ein Familienbett. 

Kochen wir dann alle gemeinsam und was finden wir in der Küche? 

Ihr könnt euch gerne beim Kochen untereinander abstimmen und das Essen gemeinsam zubereiten. In der Küche gibt es eine Herdplatte mit zwei Platten und zwei große Kühlschränke. Töpfe und Geschirr muss selbst mitgebracht werden. Es gibt jeden Tag die Möglichkeit zu grillen, am Lagerfeuer oder mit einem mitgebrachten Griller (bitte nur Kohlegrill). 

  • Tag 1 - Abends - Buffet der Fülle - Jeder bringt eine pikante und eine süße Speise mit
  • Tag 2 - Abends - Gulasch am Feuer 
  • Tag 3 - Abends - Grillen und Abschluss feiern

Wie viele Familien können mitfahren?

Es gibt 8 Hütten mit je 2 Einheiten (4 Betten). Je nach Auslastung der Hütten und Familiengröße können so bis zu 18 Familien mitfahren! Auch Familien mit 4+ Kindern sind willkommen! Es ist möglich, eine ganze Hütte mit 8 Betten zu buchen! 

Kann ich als Mama/Papa auch alleine mit meinen Kindern dabei sein?

Ja! Wir haben immer einige alleinreisende Mamas/Papas mit Kinder dabei! Da wir so eine tolle Community sind, und jede:r auf jedes Kind schaut, ist es absolut problemlos möglich! Bei Zweifel melde dich gerne bei Marie! 

Dürfen wir am Lagerfeuer Alkohol konsumieren?

Natürlich dürfen Erwachsene unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen am Lagerfeuer Alkohol konsumieren. Ich bitte euch aber um einen verantwortungsvollen Umgang! Wir sind die Vorbilder unserer Kinder. 

Sind Hunde erlaubt?

Hunde sind im Campdorf leider nicht erlaubt! Ausser Assistenzhunde und Therapiehunde! 

 

 

Für mehr Infos meldet euch bitte bei Marie Scherz

Fotocollage

facebook    

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.